Der Gemeinderaum in Röderau wurde vor fast 30 Jahren grundlegend umgebaut. Jetzt war es an der Zeit, den Außenanstrich der Holzverkleidung zu erneuern,

bevor Schäden am Holz entstehen. Mit der fachlichen Beratung der Malerfirma Klemm, machte sich einige Männer dran, die Fassade abzuschleifen und mit Lasur und Halböl zu behandeln. Vielen Dank allen Helfern! Im Gemeinderaum wird "Winterkirche" gefeiert, dort treffen sich die Gemeindegruppen und auch für private Feiern wird der Raum mit Küche gern genutzt.

Die vordere Seite ist fertiggestellt, im Frühjahr kommt dann die Rückseite dran.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv