Seit August wird an jedem letzten Freitag im Monat um 19.00 Uhr in der Kirche Glaubitz zu einer Andacht nach der liturgischen Ordnung von Taizé eingeladen.
Taizé – was verbirgt sich dahinter?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch in diesem Jahr soll es ein Krippenspiel in Glaubitz geben. Wir wissen zwar noch nicht wie es dieses Jahr ablaufen kann, aber wir sind guten Mutes und wollen uns am Samstag, dem 6.11.2021, 10.00 Uhr im Gemeindehaus Glaubitz, Kirchgasse 5 das erste Mal treffen. 

Meldet euch am bestenschon telefonisch an unter 035265 54339!
Auf ein neues Krippenspiel mit Euch freuen sich


Eido & Andrea Lange

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv


Leider verzögern sich aus verschiedenen Gründen die Malerarbeiten in der Kirche Zschaiten. Wir hoffen, alles noch in diesem
Kirchenjahr zu einem guten Ende zu bringen.
Möglicherweise werden wir aber auch erst nächstes Jahr im Frühjahr fertig sein. Den Erntedankgottesdienst am 3. Oktober werden wir auf dem Friedhof feiern. Spätestens am Ewigkeitssonntag wird die Kirche wieder für Gottesdienste nutzbar sein.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

in Glaubitz:

Herzlich eingeladen sind auch die Streumener Kinder!
Samstag, 9. Oktober und 13. November 2021, 9.30 – 11.00 Uhr im Gemeindehaus in Glaubitz

in Röderau:

Samstag, 2. Oktober und 6. November 2021, 10.00 – 11.00 Uhr, im Gemeinderaum Röderau, Sandbergstraße 16

in Zeithain: Kinderstunde montags, 16.30 – 17.30 Uhr, Röderauer Straße 2

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Pfarrer des Seelsorgebereichs:
Pfarrer Martin Scheiter

Sprechzeiten Verwaltung

Informationen zur Gemeinde Nünchritz im Landkreis Meißen: www.nuenchritz.de

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 18. September, 14 Uhr laden wir zum Gottesdienst in Glaubitz alle ein, die ein besonderes Konfirmationsjubiläum (25, 50, 60 oder 65 Jahre) hatten! 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

"Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit" Hilfe für Kinder von Arbeitsmigranten

Wir haben inzwischen den harten Lockdown. Das bedeutet, die Sternsinger werden Anfang 2021 nicht wie es seit 28 Jahren in unseren Dörfern Brauch ist, von Haus zu Haus ziehen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unterkategorien